Sie sind hier

Fertigung

2,5D Fräsen

Eine einfach zu bedienende Benutzeroberläche im Stil von SOLIDWORKS, gepaart mit neuester Werkzeugbahn-Technologie von SolidCAM - entwickelt für CAM-Anfänger sowie für fortgeschrittene Anwender. Profile, Taschen, Bohrungen, Nuten etc. lassen sich auf Basis von SOLIDWORKS-Teilen, Baugruppen oder Skizzen sehr schnell programmieren. 

Interaktive 2,5D Fräsjobs

  • Optionen für Modifizierung von Geometrieketten (Abstand, Kürzen, Verlängern, etc.)
  • CAM-Manager zum Speichern von Werkzeugwegen
  • Automatisches Anfasen von Profilen und Taschen
  • Automatische Restmaterialbearbeitung
  • Textgravuren auf ebenen/gewölbten Flächen & gravieren mehrzeiliger Texte entlang einer Mittellinie
  • Gewindefräsjob für die Bearbeitung standardisierter Innen- und Außengewinde
  • Variable Ebenen von Taschen und Profilen in einem einzigen Job
  • Spezieller T-Nut-Job für die vereinfachte Programmierung von T-Nuten uvm.

Bohrungs- und Taschenerkennung

Die Bohrungserkennung sucht automatisch alle Bohrungen eines Volumenmodells und teilt sie in Gruppen ein. Damit lassen sich Bohrungen auf unterschiedlichen Ebenen und mit unterschiedlichen Tiefen programmieren.

Auch bei der Taschenerkennung werden alle Taschen am Werkstück automatisch erkannt. Mit Hilfe der automatischen Featureerkennung lassen sich die zu bearbeitenden Flächen einfach aus- und abwählen.

Toolbox-Zyklen

Mit den Toolbox-Zyklen erhalten Sie weitere Spezialjobs für Nuten, Ecken, Zapfen, Regelflächen uvm.

Angebot anfordern
Demotermin
Call us