Sie sind hier

Januar 2020

Archiv: Januar 2020

Neue Funktionen in SOLIDWORKS Composer 2020

Liebe planetsoftware-Kunden und SOLIDWORKS-User!

Heute stellt Ihnen unser SOLIDWORKS Experte, Maximilian König, eine kurze Übersicht über die wichtigsten neuen Funktionen in SOLIDWORKS Composer 2020 vor.

 

360 Grad Erfassung

Es können hochauflösende Bilder und technische Darstellungen entlang einer vertikalen Achse mit einer Umdrehung von 360° gegen den Uhrzeigersinn erzeugt werden.

 

Einfacher Anfügetyp für Beschriftungen

Für Beschriftungen ist nun ein einfacher Anfügetyp verfügbar.

 

Exponentenform für Callouts

Die Callout-Eigenschaft "Exponentenform" zeigt den Mengenexponenten eines Callouts mit einem farbigen, kreisförmigen Hintergrund an.

 

Dateiimport

Es können Explosionsansichten, gespeicherte Ansichten und benannte Ansichten aus SOLIDWORKS Dateien importiert werden.

 

Eingelegter Text für lineare Pfeile

Die Eigenschaft "Eingelegter Text" zeigt Texte in linearen Pfeilen an.

 

Unterstützung des MP4-Formats für Animationen

Videos können jetzt im FLV-, MKV-, MP4- sowie im AVI-Format gespeichert werden.

 

Viel Spaß beim Ausprobieren!

 

  

> MEHR TIPPS & TRICKS

Wenn Sie auch weiterhin keine Neuigkeiten mehr verpassen wollen, melden Sie sich gleich zu unserem Newsletter an!

> ANMELDUNG NEWSLETTER

 

Neue Funktionen in SOLIDWORKS Visualize 2020

Liebe planetsoftware-Kunden und SOLIDWORKS-User!

Auch im Release von SOLIDWORKS 2020 gibt es viele Verbesserungen, um Ihnen Ihre tägliche Arbeit zu erleichtern. Heute stellt Ihnen unser SOLIDWORKS Experte, Maximilian König, die wichtigsten neuen Funktionen in SOLIDWORKS Visualize 2020 vor.

 

glTF-Export für AR und VR

Es können nun die Dateiformate .gltf und .glb verwendet werden, um SOLIDWORKS Visualize Projektdaten für die Verwendung in Augmented- und Virtual-Reality-Viewern zu exportieren.

 

IES-Lichtprofile

Mit den IES-Lichtprofilen können Lichtquellen so angepasst werden, dass diese reale Lichtquellen nachahmen.

 

MDL-Unterstützung

SOLIDWORKS Visualize unterstützt alle Bearbeitungsfunktionen von Materialien der NVIDIA® Material Definition Language (MDL).

 

NVIDIA RTX-Unterstützung
SOLIDWORKS Visualize verfügt über RT Core-Unterstützung für vollständige RTX-Hardwarebeschleunigung für Rendering-Modi "Genau" und "Schnell" auf NVIDIA Turing™ TU10x GPUs.

AMD ProRender Integration
SOLIDWORKS Visualize unterstützt AMD Radeon™ ProRender, eine Raytracing-Engine, die für die Ausführung auf Hochleistungsgrafikkarten von AMD entwickelt wurde.

Skalierung für hochauflösende Displays
Displays mit 4K-Auflösung und höher werden in SOLIDWORKS Visualize unterstützt.

 

SOLIDWORKS PDM Integration

Wenn die Datei in SOLIDWORKS Visualize geöffnet ist, kann man mit dem integrierten SOLIDWORKS PDM Menü auf Tresorbefehle zugreifen und Dateiinformationen anzeigen. Voraussetzung dafür ist die Installation von SOLIDWORKS PDM Professional.

 

 

Viel Spaß beim Ausprobieren!

 

  

> MEHR TIPPS & TRICKS

Wenn Sie auch weiterhin keine Neuigkeiten mehr verpassen wollen, melden Sie sich gleich zu unserem Newsletter an!

> ANMELDUNG NEWSLETTER

 

Anleitung: Vorschau von Konfigurationen in eDrawings und PDM

Liebe planetsoftware-Kunden und SOLIDWORKS-User!

Mit der Version 2019 wurde im eDrawings die Möglichkeit eingeführt, sich die verschiedenen Konfigurationen eines 3D-Modells anzeigen zu lassen. In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigt Ihnen SOLIDWORKS PDM Experte, Michael Wörther, die dazu erforderlichen Vorbereitungen:

Im SOLIDWORKS 3D-Modell die Vorschau aktivieren

Damit die Konfiguration in der Vorschau dargestellt werden kann, muss zunächst im SOLIDWORKS 3D-Modell (Bauteil oder Baugruppe) bei jeder Konfiguration die Option „Anzeigedatenmarkierung hinzufügen“ aktiviert werden:

Als Bestätigung zeigt das Konfigurationssymbol dann das „Bauteil mit Auge“ vor dem Namen der Konfiguration. Danach am besten nochmal alle Konfigurationen aktivieren und dann das Modell speichern.

Hinweis: Die Option „Anzeigedatenmarkierung hinzufügen“ ist nur dann verfügbar, wenn es mehr als eine Konfiguration im Modell gibt. „Anzeigedatenmarkierung hinzufügen“ muß bei jedem 3D-Modell und bei jeder Konfiguration separat aktiviert werden, es gibt derzeit keine Möglichkeit oder Option, das als Voreinstellung „fix“ zu definieren.

 

Anzeige im eDrawings

Im eDrawings ist dann die Konfiguration rechts unten umschaltbar:

 

Anzeige in der SOLIDWORKS PDM Vorschau

In der SOLIDWORKS PDM Vorschau sind die Konfigurationen auch selektierbar, dazu muss aber in der lokalen Ansicht die Option "Ganze Benutzeroberfläche in SOLIDWORKS Vorschau anzeigen" aktiviert sein:

 

Dann kann man die Konfiguration dort umschalten:

 

Viel Spaß beim Ausprobieren!

 

  

> MEHR TIPPS & TRICKS

Wenn Sie auch weiterhin keine Neuigkeiten mehr verpassen wollen, melden Sie sich gleich zu unserem Newsletter an!

> ANMELDUNG NEWSLETTER

SOLIDWORKS 2020 nur als Download verfügbar

Liebe planetsoftware-Kunden!

Wir wünschen Ihnen einen guten Start ins neue Jahr und freuen uns, dass Sie mit SOLIDWORKS arbeiten und wir Sie dabei als Partner unterstützen dürfen!

Ab sofort wird es aus Gründen der Nachhaltigkeit keine Datenträger für Updates geben. SOLIDWORKS 2020 steht Ihnen demnach ausschließlich zum Download zur Verfügung.  

SOLIDWORKS 2020
Die neue Version laden Sie bitte direkt im Customer Portal nach Anmeldung mit Ihrer SOLIDWORKS-ID herunter:
DOWNLOAD-LINK: https://www.solidworks.com/sw/support/downloads.htm

Folgen Sie nun den Anweisungen zur Installation von SOLIDWORKS 2020.

 

3 Dinge, die Sie wissen sollten:

1. What´s New Schulung
Häufig erfahren wir, dass Kunden Funktionen nicht nutzen, die aber sehr hilfreich für den Arbeitsalltag wären. Wir können hier nur empfehlen, eine individuelle What´s New Schulung in Anspruch zu nehmen. Sie werden danach nicht nur produktiver arbeiten, sondern die neuen Features auch klüger einsetzen. Details finden Sie unter: https://cad.at/whatsnew

2. Top Ten
Die Highlights der neuen Funktionen aus SOLIDWORKS 3D-CAD und den Multiproduct-Lösungen haben wir hier zusammengefasst: https://cad.at/solidworks-2020

3. Kontakt - Technischer Support
Haben Sie Probleme beim Download oder andere Fragen zu SOLIDWORKS 2020? Unser Know-how ist Ihr Vorteil. Kontaktieren Sie uns unter: Telefon: +43 (0) 50246 | E-Mail:  support@cad.at  

  

> MEHR TIPPS & TRICKS

Wenn Sie auch weiterhin keine Neuigkeiten mehr verpassen wollen, melden Sie sich gleich zu unserem Newsletter an!

> ANMELDUNG NEWSLETTER