Sie sind hier

August 2020

Archiv: August 2020

Video-Tipp: planetsoftware ERP-Schnittstelle mit SOLIDWORKS PDM Professional

Liebe planetsoftware-Kunden und SOLIDWORKS-User!

In unserem Video-Tipp verrät Ihnen unser Spezialist, Dominik Kirschner, wie Sie ERP oder ein Warenwirtschaftssystem mit SOLIDWORKS PDM verbinden.

 

Viel Spaß beim Ansehen!

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns einfach unter +43 50 246, schreiben Sie uns an info@cad.at oder senden Sie uns eine Anfrage

 

Mehr SOLIDWORKS Tutorials finden Sie auf unserem YouTube Channel

> MEHR TIPPS & TRICKS

Wenn Sie auch weiterhin keine Neuigkeiten mehr verpassen wollen, melden Sie sich gleich zu unserem Newsletter an!

> ANMELDUNG NEWSLETTER

Kennen Sie schon die aws Investitionsprämie?

Psst ... haben Sie schon von der aws Investitionsprämie gehört?  Um die österreichische Wirtschaft in Folge der Corona-Krise zu unterstützen, hat die Bundesregierung ein neues Förderungsprogramm konzipiert,  das einen Anreiz für unternehmerische Neuinvestitionen mit besonderem Schwerpunkt auf Digitalisierung schafft. Nutzen Sie diese Chance und investieren Sie jetzt in neue Lizenzen.

Gefördert werden:

  • Unternehmen aller Branchen und Größen (Kleinst-, Klein-, Mittel- und Großunternehmen)

Mit dem Zuschuss von:

  • 14% in den Bereichen Digitalisierung, Ökologisierung und Gesundheit
  • 7% in anderen Bereichen

Die Antragstellung wird ab 01. September 2020 möglich sein. Sichern Sie sich jetzt Ihren Zuschuss

Alle Informationen zur aws Investionsprämie finden Sie direkt bei aws unter https://www.aws.at/corona-hilfen-des-bundes/aws-investitionspraemie/.

Wir beraten Sie gerne umfassend zur Lizenz-Auswahl -  kontaktieren Sie uns unter +43(0) 50246 oder info@cad.at.

 

Video-Tipp: Prüfnummern erstellen und verwalten mit SOLIDWORKS Inspection & PDM

Liebe planetsoftware-Kunden und SOLIDWORKS-User!

In unserem Video-Tipp verrät Ihnen unser Spezialist, Dominik Kirschner, wie Sie mit SOLIDWORKS Inspection und PDM Prüfnummern verwalten und erstellen können. Außerdem verrät er Ihnen Vorteile und Möglichkeiten rund um SOLIDWORKS Inspection und SOLIDWORKS PDM Professional.

 

 

Viel Spaß beim Ansehen!

 

Mehr SOLIDWORKS Tutorials finden Sie auf unserem YouTube Channel

 

> MEHR TIPPS & TRICKS

Wenn Sie auch weiterhin keine Neuigkeiten mehr verpassen wollen, melden Sie sich gleich zu unserem Newsletter an!

> ANMELDUNG NEWSLETTER

Rollen der 3DEXPERIENCE Plattform: 3D Sculptor (xShape)

> BEITRAG ROLLE 3D CREATOR (XDESIGN) > Beitrag Rolle Structural Performance Engineer

 

Liebe planetsoftware-Kunden und SOLIDWORKS-User!

In unserer Beitragsreihe "Rollen der 3DEXPERIENCE Plattform", stellen wir Ihnen die verschiedenen Rollen der Plattform vor und geben Ihnen einen Überblick über die Vorteile und Möglichkeiten.

Heute stellen wir Ihnen 3D Sculptor (xShape) vor.

Mit dem 3D Sculptor erstellen Sie im Handumdrehen organische Formen und komplexe Oberflächen mit einer cloudbasierten Sub-D-Modellierungslösung, die nahtlos mit SOLIDWORKS kompatibel ist.

3D Sculptor ist leicht zu bedienen und schnell zu erlernen. Sie beginnen mit einer 3D-Form oder einer 2D-Oberfläche und schieben, ziehen, skalieren, falten und biegen Ihr Sub-D-Modell einfach, um die gewünschte Form zu erhalten.

 

Vorteile des 3D Sculptor

Konstruktionen, die mit der traditionellen parametrischen Oberflächenmodellierung Stunden dauern, können mit 3D Sculptor in wenigen Minuten erstellt werden. Und Änderungen, bei denen ein Konstrukteur oft die gesamte Konstruktion mit einem parametrischen Oberflächenmodellierer neu beginnen muss, dauern in 3D Sculptor möglicherweise nur Sekunden, da Sie nicht alle Unterstrukturen und Funktionen einrichten müssen, die bei der parametrischen Oberflächenmodellierung erforderlich sind, wie z. B. Kurven, Bezugspunkte und andere Funktionen.

 

In 3D Sculptor beeinflussen Sie direkt die Oberfläche des Modells. Schieben, ziehen, falten und manipulieren Sie das Modell, indem Sie direkt auf der Oberfläche arbeiten. Sie brauchen die zugrunde liegenden Kurven nicht zu bearbeiten, um die gewünschte Form zu erhalten.

Das Arbeiten mit der Rolle ermöglicht eine schnelle Glättung von Oberflächen, unabhängig davon, ob Sie von einer 3D-CAD-Datei ausgehen oder Netzdaten verwenden, die durch generative Konstruktion, Topologieoptimierung oder 3D-Scans erzeugt wurden.

Außerdem können Sie die Formen schnell und einfach in ein 3D-Modell umwandeln, um dieses dann in einer VR/AR-Umgebung zu rendern und zu betrachten.

3D Sculptor ergänzt die umfassende Reihe von SOLIDWORKS Design-to-Manufacturing-Tools durch die Bereitstellung von konzeptuellen Sub-D–Modellierungsfunktionen und wenn Sie eine Änderung in 3D Sculptor vornehmen, wird diese Änderung automatisch an SOLIDWORKS weitergegeben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns einfach unter +43 50 246, schreiben Sie uns an info@cad.at oder senden Sie uns eine Anfrage

> Angebote 3DEXPERIENCE

> Details 3DEXPerience

> Datenblatt 3DEXPERIENCE

 

Mehr SOLIDWORKS Tutorials finden Sie auf unserem YouTube Channel

 

> MEHR TIPPS & TRICKS

Wenn Sie auch weiterhin keine Neuigkeiten mehr verpassen wollen, melden Sie sich gleich zu unserem Newsletter an!

> ANMELDUNG NEWSLETTER

Video-Tipp: 3DEXPERIENCE SOLIDWORKS Arbeit in Teams

Bye bye E-Mails. Hello Future! So geht Zusammenarbeit in der Cloud mit 3DEXPERIENCE. In diesem Video-Tipp verrät Spezialist, Dominik Kirschner, wie Sie auf der 3DEXPERIENCE Plattform in Teams zusammenarbeiten. Die Zukunft ist JETZT.

 

3DEXPERIENCE SOLIDWORKS - die nächste Generation der Zusammenarbeit

Die Vorteile liegen klar auf der Hand:

Durch die Zusammenarbeit auf der Plattform über Team-Arbeitsbereiche, werden E-Mails überflüssig, Stakeholder werden in der Kommunikation nicht übergangen und die unübersichtliche Anzeige von Kalender und Aufgaben fällt weg. Eine einfach zu konfigurierende, dynamische Ansicht der Konstruktionsprojekte, an denen Sie beteiligt sind, liefert Ihnen hier das 3DDashboard.

 

Viel Spaß beim Ansehen!

 

Mehr SOLIDWORKS Tutorials finden Sie auf unserem YouTube Channel

 

> MEHR TIPPS & TRICKS

Wenn Sie auch weiterhin keine Neuigkeiten mehr verpassen wollen, melden Sie sich gleich zu unserem Newsletter an!

> ANMELDUNG NEWSLETTER