Sie sind hier

August 2021

Archiv: August 2021

[Video-Tipp] SOLIDWORKS Dokument in verschiedene Formate exportieren

Liebe planetsoftware-Kunden und SOLIDWORKS-User!

Mit ExportExpress können Sie Ihr SOLIDWORKS Dokument schnell und einfach in viele verschiedene Formate exportieren und dafür jeweils einen eigenen Ordner definieren. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, bei den Export Optionen für 2D- und 3D-Dokumente als auch für die Stückliste, verschiedene Einstellungen vorzunehmen.

Export Optionen Dateiformat 2D

Export Optionen Dateiformat 3D

Export Optionen Stücklistenformat

Export Optionen Dateiformat 2D von Modell

 

Besonders gut eignet sich das Tool für eine Stapelverarbeitung auf einem Jobserver (Taskmanager - enthalten in SOLIDWORKS Professional). 

Über eine Options-Datei können noch weitere Einstellungen getätigt werden, wie zum Beispiel ein automatischer Export beim Speichern des Dokuments.

 

In unserem Video zeigen wir Ihnen die einfache Anwendung und die Vorteile des Tools und wie Sie sowohl 2D als auch 3D Daten an einem zentralen Ort ablegen können.

Viel Spaß beim Ansehen!

 

> mehr Lösungen von planetsoftware

 

Mehr SOLIDWORKS Tutorials finden Sie auf unserem YouTube Channel

> MEHR TIPPS & TRICKS

Wenn Sie auch weiterhin keine Neuigkeiten mehr verpassen wollen, melden Sie sich gleich zu unserem Newsletter an!

> ANMELDUNG NEWSLETTER

Fabriksimulation mit Visual Components

Liebe planetsoftware-Kunden und SOLIDWORKS-User!

Heute möchten wir Ihnen die die nächste Generation der 3D-Fertigungssimulationstechnologie vorstellen. Mit Visual Components entwerfen und validieren Sie Ihre Produktionslösungen und planen Ihre Fabrik der Zukunft.

Mit der 3D Fabriksimulation von Visual Compoents entwickeln Sie dreidimensionale Fabrik- und Produktionspläne basierend auf einer leistungsfähigen, flexiblen und skalierbaren Plattform.

 

FÜR JEDE ANFORDERUNG DAS PASSENDE PRODUKT:

1) Essentials: Entwerfen, planen und simulieren Sie Ihre zukünftige Fabrik mithilfe einer Bibliothek von vorgefertigten Fabrikkomponenten.

2) Professional: Definieren und erstellen Sie Ihre eigenen Fabrikkomponenten für die 3D-Fabriksimulation.

3) Premium: Mit der Lösung für die Simulation von Produktionslinien können Sie Ihre gesamte Fabrik virtuell abbilden.

 

3 Vorteile von Visual Components 4.3

1. Leistungsstärker
Durch die Überarbeitung der Software-Infrastruktur konnten wir die Simulationsgeschwindigkeit und -leistung erheblich steigern. Visuelle Abläufe ersetzen viele einzeln zu programmierende Modellierungsaufgaben.

2. Produktiver
Neue Tools vereinfachen und optimieren die Prozessmodellierung. Entwerfen, optimieren und validieren Sie Layouts schneller und einfacher.

3. Visueller
Die neuen Schnittstellen zum Anzeigen und Verwalten von Prozessen und Abläufen vereinfachen die Analyse, Fehlersuche und Änderung von Layouts.

 

 

Video Vorstellung Visual Components 4.3

 

> Details Visual Components

 

Sie möchten ein Angebot oder mehr Informationen zu Visual Components? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

>zum Anfrageformular

 

SOLIDWORKS Tutorials finden Sie auf unserem YouTube Channel

 

> TIPPS & TRICKS

Wenn Sie auch weiterhin keine Neuigkeiten mehr verpassen wollen, melden Sie sich gleich zu unserem Newsletter an!

> ANMELDUNG NEWSLETTER

Die Vorteile der digitalen Produktentwicklung - vom Design bis zur Vermarktung

Liebe planetsoftware-Kunden und SOLIDWORKS-User!

Um auf dem heutigen Markt bestehen zu können, müssen sich Firmen in digitale Unternehmen verwandeln. Viele dieser erfolgreichen Unternehmen nutzen inzwischen die kollaborative 3DEXPERIENCE® Plattform von Dassault Systèmes, mit der Arbeitsabläufe im Marketing & Vertrieb zeitgleich mit dem Engineering-Prozess erfolgen.

Mit den digitalen Herangehensweisen von 3DEXPERIENCE® sind Produktänderungen in letzter Minute kein Problem mehr. Die virtuellen Modelle von Marketing und F&E sind ständig miteinander verbunden: Die Design- und Entwicklungsteams können schnell die neueste Version des Produkts freigeben, und alle Marketingmaterialien werden sofort aktualisiert. Selbst wenn sich Produktänderungen ergeben, nachdem die Marketinginhalte fertiggestellt sind, stellt die Verwendung digitaler Modelle eine fristgerechte Produkteinführung sicher. 

Arbeiten Sie parallel an den gleichen Produktdaten. Wann immer das Engineering-Team ein Produkt-Update freigibt, werden auch die Marketing-Inhalte aktualisiert und umgekehrt.

Doppelarbeiten werden eliminiert. Zeit und finanzielle Ressourcen gespart.

In unserem kostenlosen E-Book lesen Sie mehr über die Echtzeit-Anpassung auf Knopfdruck mit 3DEXPERIENCE®

> Kostenloses E-Book downloaden (PDF)

Wann starten Sie?

 

SOLIDWORKS Tutorials finden Sie auf unserem YouTube Channel

> MEHR TIPPS & TRICKS

Wenn Sie auch weiterhin keine Neuigkeiten mehr verpassen wollen, melden Sie sich gleich zu unserem Newsletter an!

> ANMELDUNG NEWSLETTER

Bewegungsanalyse mit SOLIDWORKS Motion

Schon im antiken Griechenland spielte die Lehre von Bewegungen eine große Rolle um Vorgänge zu beschreiben, zu analysieren und zu klassifizieren. Heute wird der erste Kontakt mit diesem Fachgebiet meist in der Ausbildung oder im Studium hergestellt, wo Bewegungen analytisch durch Berechnungen bestimmt werden.

In diesem Beitrag beschäftigen wir uns mit der Kinematik, also den essentiellen Grundlagen der Mechanik, und zeigen, wie Sie mit SOLIDWORKS Motion™ (enthalten in SOLIDWORKS Premium) Bewegungen Ihrer Konstruktion analysieren und visualisieren können.

 

Funktion des "Grinders" mit der Bewegungsanalyse darstellen

Der „Grinder“ ist ein Modell aus dem SOLIDWORKS Grundlagenkurs. Die tatsächliche Funktion dieses Mechanismus ist aber nicht direkt ersichtlich. Mit der Funktion „Bahn verfolgen“ aus der Bewegungsanalyse wird aber schnell klar, welchen Zweck diese Apparatur erfüllt.

Wenn Sie die folgenden Schritte gleich an dem gezeigten Modell testen möchten, können Sie dieses unter https://www.solidworks.com/sw/support/54117_ENU_HTML.htm?product=SOLIDWORKS%20CAD downloaden.

Dort können Sie eine beliebige SOLIDWORKS Version auswählen. Die .exe-Datei wird unter C:\SOLIDWORKS Training Files gespeichert. (Sollte es Probleme beim Download mit Chrome geben, verwenden Sie einfach einen anderen Browser)

1. Öffnen Sie das Modell “Grinder Assy” unter dem Pfad C:\SOLIDWORKS Training Files\Essentials\Lesson13\Exercises\Completed Exercises\Grinder Assy

2. Aktivieren Sie nun die Zusatzanwendung SOLIDWORKS Motion.

3. Wählen Sie die Bewegungsstudie an und schalten Sie auf Bewegungsanalyse um.

4. Fügen Sie dann einen Rotationsmotor hinzu und geben Sie die Schraube als Richtung für die Drehbewegung an.

5. Nun lassen Sie die Animation berechnen.

Schließlich sollte sich das Modell dann wie abgebildet bewegen:

6. Fügen Sie dem Knauf noch einen Punkt hinzu, damit die Bahn visualisiert werden kann.

7. Klicken Sie anschließend auf „Ergebnisse und Darstellungen“ und wählen Sie Verschiebung/ Geschwindigkeit/ Beschleunigung und Bahn verfolgen aus. Geben Sie nun den zuvor erstellten Punkt am Knauf an und klicken Sie auf „Vektor im Grafikfenster anzeigen“.

8. Nun offenbart sich das Geheimnis hinter dem „Grinder“: es handelt sich hier um einen Ellipsograph bzw. Ellipsenzirkel.

Diese Funktion ist sehr hilfreich, um die Bewegungen Ihrer Konstruktion zu visualisieren, Kollisionen zu verhindern oder um Optimierungen durch kürzere Wege vorzunehmen.

Natürlich sind neben der Bahn auch Geschwindigkeiten und Beschleunigungen gewisser Komponenten und Punkte interessant.

 

Winkelgeschwindigkeit berechnen

Bei der Auslegung und Berechnung von Planetengetrieben spielt auch die Winkelgeschwindigkeit eine Rolle. In den nächsten Schritten zeigen wir Ihnen, wie Sie diese Geschwindigkeit ermitteln können.

1. Klicken Sie auf „Ergebnisse und Darstellungen“ und wählen Sie bei dem Punkt „Verschiebung/Geschwindigkeit/Beschleunigung“ die Unterkategorie „Winkelgeschwindigkeit oder Winkelbeschleunigung“ aus. Geben Sie ebenfalls wieder einen Punkt an, an dem Sie die Bewegung analysieren möchten.

2. Die ausgewählte Geschwindigkeit wird dann in einem Diagramm dargestellt.

Natürlich können auch weitere Gegebenheiten wie Schwerkraft, Reibung, Kräfte und Momente sowie Feder und Dämpfersysteme in Ihre Analyse mit aufgenommen werden.

Wenn Sie zum Beispiel die Optionen „Schwerkraft und Kontakt (Reibung)“ anwählen, können Sie zufällige Bewegungen vorausberechnen.

In dem nächsten Beispiel wurden die Funktionen „Kontakt (Reibung), Kraft (Moment) und Schwerkraft“ verwendet, um die translatorische Beschleunigung eines durchdrehenden Rades zu ermitteln.

 

Video: Erstellung eines Roboters und Bewegungsanalyse mit SOLIDWORKS Motion

Folgendes Beispiel wurde uns von der Fachhochschule Wels, Fakultät für Technik und Angewandte Naturwissenschaften / Studiengang EntwicklungsingenieurIn Maschinenbau, zur Verfügung gestellt.

 

Die Lösung dieses Beispiels haben wir mithilfe von SOLIDWORKS Motion in zwei Videos dokumentiert.

Teil 1: Erstellung des Roboter-Modells

 

Teil 2: Simulation und Bewegungsanalyse

 

Viel Spaß beim Ausprobieren!

 

SOLIDWORKS Tutorials finden Sie auf unserem YouTube Channel

> MEHR TIPPS & TRICKS

Wenn Sie auch weiterhin keine Neuigkeiten mehr verpassen wollen, melden Sie sich gleich zu unserem Newsletter an!

> ANMELDUNG NEWSLETTER

[Video] Wie IKEA mit SOLIDWORKS Composer Montageanleitungen erstellt

Liebe planetsoftware-Kunden und SOLIDWORKS-User!

Mit dem SOLIDWORKS Composer erstellen Sie ganz einfach grafische 2D- und 3D-Inhalte für Ihre technische Produktkommunikation direkt aus Ihren 3D-CAD-Dateien. Damit können Sie außerdem technische Unterlagen parallel zur Produktentwicklung anfertigen. 

Ein Auszug weiterer Vorteile:

  • Auch für Anwender ohne technischen Hintergrund
  • Interaktive 3D-Animationen
  • 2D-Linienzeichnungen
  • Hochaufgelöste Rasterbilder 
  • uvm.

Auch IKEA nutzt den SOLIDWORKS Composer zur Erstellung ihrer Montagenaleitungen. Bei dem Fachvortrag im Zuge der 3DEXPERIENCE World 2021 haben sie über die Anforderungen und Herausforderungen bei der Erstellung der Montageanleitungen gesprochen. Welche Vorteile und Möglichkeiten der SOLIDWORKS Composer bietet, um die Schritt-für-Schritt-Anleitungen für Kunden einfach und verständlich zu halten, sehen Sie im Video.

Viel Spaß beim Ansehen!

 

> Details SOLIDWORKS Composer

> zum Beitrag: Highlights in SOLIDWORKS Composer 2021

 

Mehr SOLIDWORKS Tutorials finden Sie auf unserem YouTube Channel

> MEHR TIPPS & TRICKS

Wenn Sie auch weiterhin keine Neuigkeiten mehr verpassen wollen, melden Sie sich gleich zu unserem Newsletter an!

> ANMELDUNG NEWSLETTER