Sie sind hier

Highlights der 3DEXPERIENCE World 2021

The SOLIDWORKS 3DEXPERIENCE World 2021 is in the books!

Wieder einmal waren bei dem Event, das heuer erstmals virtuell stattgefunden hat, viele spannende Themen und inspirierende Kundengeschichten dabei. Die Highlights der 3-tägigen Veranstaltung wollen wir Ihnen nicht vorenthalten:

Highlights Tag 1

Viele Teilnehmer nutzten in diesem Jahr die Vorteile der kostenlosen Zertifizierungsprüfungen. Die Teilnehmer konnten bis zu 17 verschiedene Zertifizierungen für SOLIDWORKS und fünf für die 3DEXPERIENCE Plattform erwerben.

In der ersten General Session wurden Kunden vorgestellt, die innovative Produkte mit SOLDWORKS und der 3DEXPERIENCE Plattform entwickeln. Einer davon war Duncan Wardle, ehemaliger Leiter für Innovation und Kreativität bei Disney. Er und sein Team halfen Imagineering, LucasFilm, Marvel, Pixar und den Disney Parks Ideen umzusetzen und in zauberhafte Geschichten zu verpacken. Wardle bietet unter anderem interaktive Workshops an.

Den Abschluss der General Session am Vormittag bildete der „What’twere New“ Demo-Sketch – seit Jahren ein beliebtes Element dieser Veranstaltung. Dabei geben einige unserer technischen Experten und Überraschungsgäste einen unterhaltsamen Vorgeschmack auf kommende neue Funktionen im desktop- und cloudbasierten 3DEXPERIENCE Works Portfolio.

Alle Highlights des ersten Tages sehen sie im Video:

 

Highlights Tag 2

Am zweiten Tag der General Session wurden verschiedene Bereiche der 3DEXPERIENCE Plattform vorgestellt, die es Anwendern ermöglicht, Apps und Echtzeitdaten aus verschiedenen Bereichen Ihres Unternehmens zu verbinden. 

Mitglieder des F&E-Teams präsentierten einige spannende Beispiele und Erfahrungsberichte von Unternehmen verschiedener Größen, die die Leistungsfähigkeit der 3DEXPERIENCE Works Tools nutzen. Zum Beispiel das Startup Skinny Guy Campers setzt 3DEXPERIENCE SOLIDWORKS ein, um ihren Camping-Aufbau für Trucks inklusive Heizung, Licht, Wasser und Strom zu konstruieren. Auch das Unternehmen Seed Terminator nutzt das 3DEXPERIENCE Portfolio, um seine Produkte an verschiedene Erntemaschinen anzupassen und so eine schnelle individualisierte Serienproduktion seiner Produkte zu ermöglichen.

Als Keynote-Speaker stand Frank Stephenson auf der Bühne. Er hat sich als Lead Designer und Design Director bei großen Automobilherstellern wie McLaren, Ferrari, Maserati, Fiat und MINI einen Namen gemacht. Er sprach über sein aktuelles Projekt "Moonmark" und wie er dabei  Entwicklungszyklen verkürzte und neue, sich weiterentwickelnde Konstruktions-Tools einsetzt. 

Auch Jason Pohl, der anerkannte Industriedesigner, der sich durch die Serie "American Chopper" einen Namen gemacht hatte, stellte seine neuesten Designs vor. 

Alle Highlights des zweiten Tages sehen sie im Video:

 

Highlights Tag 3

Der letzte Tag der General Session stand ganz im Zeichen der Anwender und deren außergewöhnlichen Entwicklungen. Einige davon wurden am dritten Tag der 3DEXPERIENCE World vorgestellt.

Mehr als 6 Millionen Konstrukteure, Ingenieure, Studenten, Unternehmer und Hersteller entwerfen und konstruieren Dinge, die wir täglich um uns herum sehen. Viele Anwender haben im letzten Jahr Fabriken umgerüstet, um unter anderem medizinische Hilfsmittel herzustellen oder um Konstruktionen für den schnellen 3D-Druck von persönlicher Schutzausrüstung (PSA) zu entwickeln.

So auch die beiden SOLIDWORKS Kunden Matt Carney und Tej Matel. Sie konnten durch die 3DEXPERIENCE Plattform Hunderte von Ingenieuren vernetzen und entwickelten Open-Source-Konstrutionen für Gesichtsmasken, auf die jeder SOLIDWORKS-Anwender zugreifen und diese verbessern kann.

Bei der Keynote-Diskussionsrunde waren Brent Bushnell, Mitgebründer und Vorsitzender von Two Bit Circus, Nolan Bushnell, Gründer und CEO von Atari, Inc. und Chuck E. Cheese sowie Grant Delgatty, Vorsitzender für Produkt Innovation an der USC Iovine and Young Academy, zu Gast.

Viele weitere Persönllichkeiten, spannende Anwenderberichte sowie alle Highlights des dritten Tages sehen Sie im Video:

 

Haben Sie etwas verpasst? Kein Problem!

Wiederholungen werden auf der virtuellen Veranstaltungsplattform der 3DEXPERIENCE World 2021 verfügbar sein. Gehen Sie einfach auf die Registerkarte „Agenda“ oben in der Navigation auf der Veranstaltungsseite und erkunden Sie die virtuelle Veranstaltungsplattform. Sie können dort auch Ihre digitalen Abzeichen sehen, die Sie für die Teilnahme an Sessions, den Besuch von Sponsoren, die Vereinbarung von Einzelgesprächen und der Teilnahme an Umfragen erhalten haben. Die Abzeichen und Punkte werden auch auf Ihrem persönlichen Dashboard angezeigt.

Auch die „Tech Sessions“ werden noch etwa einen Monat lang über die virtuelle 3DEXPERIENCE Event Plattform verfügbar sein. Nutzen Sie das Angebot und verpassen Sie nichts!

 

> 3DEXPERIENCE Angebote

 

SOLIDWORKS Tutorials finden Sie auf unserem YouTube Channel

> MEHR TIPPS & TRICKS

Wenn Sie auch weiterhin keine Neuigkeiten mehr verpassen wollen, melden Sie sich gleich zu unserem Newsletter an!

> ANMELDUNG NEWSLETTER