Sie sind hier

Fertigung

Indexiale Mehrseitenbearbeitung

Leistungsstarke, indexiale 4/5-achsige Mehrseitenbearbeitung mit einfachster Definition der Nullpunkte.

Einfachste Nullpunktdefinition

Mit nur einem Maschinen-Nullpunkt als Basis beschleunigt SolidCAM die indexiale Mehrseitenbearbeitung drastisch und kommt ganz ohne Hilfskonstruktionen für weitere Nullpunkte aus. Definieren Sie neue Nullpunktpositionen durch simples Anklicken von ebenen Flächen zur Orientierung und programmieren Sie einfach weiter.

  • SolidCAM Nullpunktmanager speichert die relevanten Daten für alle Werkzeugausrichtungen
  • In SolidVerify-Simulation werden Halter, Aufspannung und Materialabtrag aller Bearbeitungsjobs dargestellt

Effiziente, sofort lauffähige Programme

Für die Erstellung der CNC-Programme werden leistungsstarke Postprozessoren verwendet. Diese können so angepasst werden, dass alle Achsrotationen und Nullpunktverschiebungen ohne nachträgliches Editieren ausgegeben werden.

Die Nullpunktverschiebungen können sowohl von der Maschinensteuerung intern berechnet als auch über den Postprozessor gesteuert werden. Die Postprozessoren greifen auf die internen CNC-Funktionen der CNC-Maschinensteuerung, wie zum Beispiel "Schwenken der Bearbeitungsebene“ zurück. Fehlen bei der Maschine diese Funktionen, wird die Werkstückposition einfach in SolidCAM definiert. Das erzeugte CNC-Programm enthält alle entsprechenden Bewegungen. In SolidCAM programmiert der Anwender mit der 4. und 5. Achse indexial genauso einfach wie mit 3-Achsen.

Angebot anfordern
Call us
Demotermin