Sie sind hier

Anlagenentwicklung: aus Schadstoffen wird Energie

CTP - Chemisch Thermische Prozesstechnik GmbH

Die Chemisch Thermische Prozesstechnik (CTP) entwickelt in Graz Anlagen zur Reinigung industrieller Abgase und zählt weltweit zu den Marktführern. Auch Großanlagen aus bis zu 100000 Einzelteilen konstruiert das steirische Unternehmen mit SOLIDWORKS.

Umgesetzt mit SOLIDWORKS Premium.

Die Referenz im Überblick

Bild Hochmoderne Anlagen zur Abgasreinigung
Hochmoderne Anlagen zur Abgasreinigung
Bild Rendering der VOXcube mit SOLIDWORKS
Rendering der VOXcube mit SOLIDWORKS
Bild Komplexe Konstruktion
Komplexe Konstruktion

Herausforderungen

  • Das alte CAD-System konnte die steigenden Anforderungen des wachsenden Unternehmens nicht mehr erfüllen

  • Der Wunsch war eine Konstruktion der kompletten Anlage auf nur einer CAD-Plattform

  • Die CAD-Software muss auch mit riesigen Modellen aus rund 100000 Einzelteilen zurecht kommen

Ergebnisse

  • Verbesserte Kommunikation mit den Partnerfirmen durch gleiche CAD-Plattform

  • Beschleunigte Arbeitsabläufe dank vieler hilfreicher Funktionen

  • Realistische Renderings für die Angebotslegung und Präsentation können ganz einfach erstellt werden

  • Durch die professionellen Schulungen von planetsoftware konnte des Programms ohne Verzögerungen genutzt werden

CTP - Chemisch Thermische Prozesstechnik GmbH

Seit 26 Jahren trägt die Firma CTP dazu bei, dass die Industrie „sauber bleibt“. Mit maßgeschneiderten Abgasreinigungsanlagen haben sich die Grazer weltweit einen Namen in der Umwelttechnik-Branche gemacht. Weltweit gibt es viel Potential in der Abgasreinigung. So unterschiedlich wie die Prozesse der Industrie, so vielfältig sind auch die maßgeschneiderten High-Tech- Lösungen von CTP.