Sie sind hier

Virtuelle Prototypen

IFE Aufbereitungstechnik GmbH

Die IFE Aufbereitungstechnik GmbH, weltweit führender Komponentenanbieter für Maschinen der Schüttgutindustrie aus Waidhofen hat sich für SOLIDWORKS entschieden: Zum Einsatz kommen die CAD- und Simulation Software sowie die Produktdatenmanagement-Lösung Enterprise PDM.

Umgesetzt mit SOLIDWORKS Simulation Premium, SOLIDWORKS PDM und SOLIDWORKS Professional.

Die Referenz im Überblick

Herausforderungen

  • Da Prototypen aus Kostengründen nicht möglich sind, müssen die Produkte bereits am virtuellen Modell optimiert werden

  • Gesucht wurde eine umfassende Produktlösung, die sowohl 3D-CAD, Simulation, PDM und eine Anbindung an das bestehende DMS-System bietet

Ergebnisse

  • Verkürzte Markteinführungszeiten und schnellere Umsetzung von Kundenprojekten mit Hilfe von SOLIDWORKS

  • Die effiziente Nutzung und Bereitstellung der CAD-Daten im gesamten Unternehmen durch EPDM optimiert Entwicklungs- und Fertigungsprozesse

IFE Aufbereitungstechnik GmbH

IFE wurde 1947 als Institut für Forschung und Entwicklung gegründet und zählt heute zu einem der weltweit führenden Hersteller von Vibrationsfördergeräten, Siebmaschinen und Magnetseparatoren. Qualität und Zuverlässigkeit sowie die Faktoren Sicherheit und Wirtschaftlichkeit stehen seit über sechs Jahrzehnten an oberster Stelle für IFE.