Sie sind hier

Konstruktion

planetsoftware 3d cad konstruktion

SOLIDWORKS Standard

SOLIDWORKS Standard bietet neben der parametrischen, tabellengesteuerten Teile- und Baugruppenkonstruktion auch Zeichnungsableitung, Blechabwicklung, Schweißkonstruktion, Stücklistenerstellung und Echtzeit-Renderings sowie die Module SimulationXpress, DFMXpress, DriveWorksXpress, FlowXpress, MotionManager, RealView und SustainabilityXpress. Es ermöglicht das Arbeiten mit Netzdaten und stellt SOLIDWORKS Standardschnittstellen und API Programmierschnittstellen zur Verfügung. 

AUSZUG DER TOOLS

SOLIDWORKS CAM

Konstruktion und Fertigung

SOLIDWORKS CAM für CNC-Maschinenbearbeitung ist für Wartungskunden kostenfrei verfügbar. Die leicht zu erlernende CAM-Lösung basiert auf der Technologie von CAMWorks und stellt die Integration von Konstruktion und Fertigung sicher. Die regelbasierte Maschinenbearbeitung und automatische Merkmalerkennung optimiert CNC-Fertigungsoperationen.

3D Interconnect

Einfache Integration von CAD-Dateien

Arbeiten Sie nahtlos mit noch mehr Dateiformaten, darunter ACIS, STEP und IGES. Sobald neue Dateien hinzkommen wird Ihre Konstruktion automatisch aktualisiert. 3D Interconnect unterstützt auch interne Datei-Informationen wie benutzerdefinierte Eigenschaften, Materialeigenschaften und Bezugsachsen.

Freihandskizzieren

Einfaches Arbeiten mit Touch-Geräten

SOLIDWORKS 2018 unterstützt das Freihandskizzieren mit Stift oder Finger auf kompatiblen Geräten. Darüber hinaus beschleunigen verbesserte Mausgesten und Anpassungen der Benutzeroberfläche die Produktentwicklung. Touchscreen- und Stylus-Unterstützung machen die Benutzeroberfläche noch intuitiver.

Automatisierung

Einfache Wiederverwendung und Aktualisierung

SOLIDWORKS Standard enthält einen Assistenten für die Wiederverwendung von Konstruktionen. Außerdem erleichtert Ihnen eine Suchfunktion das Auffinden von Teilen und Baugruppen. Über die sogenannte Konstruktionsbibliothek steht Ihnen ein zentraler Speicherort für wiederverwendbare Elemente wie etwa Zeichnungen, Blöcke und Beschriftungen zur Verfügung zu dem Sie Inhalte hinzufügen können. 

2D-Zeichnungen

Produktionsreife 2D-Zeichnungen

SOLIDWORKS Standard erlaubt die automatische Erstellung von Zeichnungsansichten einschließlich aller Ansichten, Bemaßungen, Toleranzen und Stücklisten, die bei jeder Änderung automatisch aktualisiert werden. Das gilt auch für Bohrungstabellen, Schweißnahttabellen sowie Rohrbiegedaten. Internationale Standards werden dabei unterstützt. 

Animationen

Virtuell durch den Entwurf

Verwenden Sie dieses Feature für die Erstellung einfacher Bewegungssimulationen und die Animation von Baugruppen für eine effektvolle visuelle Darstellung. Des Weiteren ermöglicht Ihnen SOLIDWORKS Standard animierte Walkthroughs (Besichtigungen) sowie Flythroughs (Durchflüge). Erstellen Sie so professionelle Animationen und Renderings. 

Simulation

Möglichkeiten der Konstruktionsprüfung

Führen Sie einfache Analysen Ihrer Konstruktionen in SOLIDWORKS Standard durch. Dabei können Sie eine Kollisions- und Interferenzprüfung durchführen sowie die Bohrausrichtung überprüfen. Weiters lässt sich die Fertigungsfähigkeit des Produkts prüfen und auch Formschräge und Hinterschnitt analysieren. 

Kollaboration

Gemeinsame Nutzung und Kommunikation

Es stehen Ihnen eine Reihe an geschützten Möglichkeiten für die Kommunikation und die Weitergabe Ihrer 3D-Daten zur Verfügung: eDrawings als erstes E-Mail-fähiges Kommunikationswerkzeug macht die Freigabe und die gemeinsame Datennutzung zum Kinderspiel. Den Import von 2D-DWG/DXF-Daten können Sie genauso problemlos durchführen. 

Modellierung

Modellieren von Teilen und Baugruppen

Leistungsstarke, doch sehr einfach bedienbare Funktionen erlauben Ihnen, schnell hochwertige Konstruktionen zu erstellen. Die Modellierung von Teilen und Baugruppen umfasst die 3D-Volumenkörpermodellierung und ist auch für große Baugruppen und erweiterte Oberflächenfunktionen mit detailliertem oder vereinfachtem Modus anwendbar.

Verbesserte Basistechnologien

»NEU« IN SOLIDWORKS 2019

What´s New in SOLIDWORKS 2019 - ein Auszug: Eine neue Grafiktechnologie erlaubt schnelleres Öffnen von großen Baugruppen. Auch das Öffnen von 3D-Messdaten (3D-Netzdaten) ist möglich. Mittels "3D-Texture" lässt sich ein 2D-Bild in eine 3D-Kontur "morphen".

Angebot anfordern
Demotermin
Call us