Sie sind hier

Ultrakurzpuls-Lasersysteme optimal analysiert

Hiqh Q Laser GmbH

High Q Laser setzt für die Analyse von Ultrakurzpuls-Lasersystemen SOLIDWORKS Simulation und Flow Simulation ein. 1999 gegründet gehört High Q Laser heute zu den führenden Anbietern von Ultrakurzpuls-Lasersystemen. 

Umgesetzt mit SOLIDWORKS Simulation Professional, SOLIDWORKS Flow Simulation und SOLIDWORKS Premium.

Die Referenz im Überblick

Bild Firmensitz High Q Laser
Firmensitz High Q Laser
Bild High Q Laser Applications Lab
High Q Laser Applications Lab
Bild Thermisch transiente Simulation
Thermisch transiente Simulation

Herausforderungen

  • Schnelle Anpassung an Kundenwünsche ist Voraussetzung

  • Die thermische und mechanische Stabilität der Produkte muss sichergestellt und verifiziert werden

  • Als Zulieferer ist es wichtig verschiedene 3D-Formate aus den Daten generieren zu können

  • Viele Tests mit externen Analyseanbietern waren notwendig

Ergebnisse

  • Verkürzung der Entwicklungszeiten, Reduzierung der Prototypen und der Entwicklungsiterationen

  • Möglichkeit der Erstellung qualitativ hochwertiger Renderings für Produktdatenblätter

  • Simulationsanalysen können aufgrund der einfachen Bedienung von SOLIDWORKS Simulation nun hausintern erstellt werden

 

High Q Laser GmbH

1999 gegründet gehört das österreichische Unternehmen High Q Laser heute zu den führenden Anbietern von Ultrakurzpuls-Lasersystemen. Als Ultrakurzpuls-Laser werden Laserstrahlquellen bezeichnet, die gepulstes Laserlicht mit Pulsdauern im Bereich von Piko- und Femtosekunden (1*10^-15s) aussenden.